Suppe

Scharfe Kürbiskartoffelsuppe

Diese Kürbissuppe ist die absolut schnellste, unkomplizierteste und dazu auch noch billigste Kürbissuppenvariante! Ich habe sie eines kalten Wintertages nach Gefühl zusamnmen gewürfelt und siehe da,  sie war köstlich. Und nicht nur das: sie kommt mit einem Minimum an Zutaten aus und ist auch noch gesund!

Kürbis kann man ganz einfach gewürfelt einfrieren und hat somit die Hauptzutat immer im Haus (ich habe Butternusskürbis verwendet, Hokkaido ist aber sicher auch sehr gut, und außerdem  farbintensiver).

Scharfe Kürbiskartoffelsuppe

Zutaten für 4 Portionen:

500g Kürbis, gewürfelt

400g Kartoffeln, geschält und gewürfelt

3/4 EL Currypulver

1 Liter Gemüsebrühe

getrocknete Chilischoten, zermahlen (1/4 TL ungefähr)

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Alle Zutaten 20 Minuten lang kochen, pürieren, fertig.

Wenn die Suppe nicht dickflüssig genug ist, etwas Mehl mit Wasser mischen, einrühren und noch einmal kurz aufkochen. Eventuell noch mit Crème fraiche oder Sauerrahm und gehackten Kräutern verfeinern. Dazu noch frisches Weißbrot…yummy!

Abonniere neue Beiträge und meinen Newsletter!
So verpasst du keinen Beitrag mehr! Erhalte neue Posts und den monatlichen Newsletter direkt in dein Postfach!
Ich mag auch keinen Spam. Deine Email Adresse wird selbstverständlich nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Kürbismuffins: Der Herbst kann beginnen « Homemade deliciousness
    14. September 2011 at 09:04

    […] die Tage langsam etwas kürzer und kühler werden. Bisher gab es jeden Herbst Kürbisgnocchi,  Kürbissuppe natürlich, Kürbislasagne, Kürbis aus dem Ofen, Kürbis in Eintöpfen usw. Und jetzt, endlich, […]

  • Reply
    Der Herbst ist da! | Homemade Deliciousness
    21. September 2014 at 17:41

    […] Scharfe Kürbis-Kartoffel-Suppe […]

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen